Samstag, 13. Juli 2013

Schuppen: Ursachen, Bekämpfung, Arten

Grrr.
Sie sind echt nervig.
Schuppen.

Ich habe drei ziemlich stressige Wochen hinter mir (Austausch, Schulstress, ect.) und der ganze Stress führte wohl zum aktuellen, unhaltbaren Zustand meiner Kopfhaut: Fettig und mit fettigen Schuppen überseht.
Ne, danke!
Das Problem: Mein Golden Heart-Duschgel ist zu mild, um alle Schuppen wegzuwaschen. Außerdem werden fettige Schuppen (meine Schuppensorte) mist von einem Hefepilz hervorgerufen. Dieser Pilz kommt auf jedem Kopf vor, bei manchen aber in zu hohem Maße: Dann wehrt sich die Kopfhaut mit starkem fetten und Schuppen.
Dieser Pilz wird von Anti-Schuppen-Shampoos bekämpft.

Ich bin nur gelegentlich von Schuppen betroffen und will denen jetzt ein für alle mal den gar aus machen, weil es aktuell ein unhaltbarer Zustand ist.

Ich möchte euch mal grob die zwei Arten von Schuppen vorstellen, und wie man sie unterscheidet.

Fettige Schuppen sind mein Problem. Sie treten als weißer, fester Belag auf der Kopfhaut auf. Kratzt man sich an der Kopfhaut, hat man weißes Zeug unter den Nägeln, dass zu kleinen Schüppchen aufbröselt, wenn man es zwischen zwei Fingern zerreibt. Sie treten manchmal in Verbindung mit Kopfhautjucken auf, außerdem quasi immer in Verbindung mit schnellem Nachfetten der Kopfhaut.
Grund für fettige Schuppen ist meist ein Hefepilz, der mit normalen Anti-Schuppen Shampoos abgetötet werden kann. Einmal bekämpft, kommen die Schuppen meistens nicht wieder (egal, was die aktuelle Head&Shoulders Werbung sagt.). Sollten die Schuppen trotzdem wiederkommen, kann man ja z.B. alle zwei oder drei Wäschen ein Anti-Schuppen-Shampoo verwenden.

Trockene Schuppen kleben meist nicht an der Kopfhaut, sondern rieseln auf die Schultern herunter. Sie gehen mit einer allgemein trockenen Kopfhaut einher. Niemals bei trockenen Schuppen Anti-Schuppen-Produkte verwenden! Das trocknet nur noch weiter aus und verschärft das Problem. Viele betroffene haben mit Öl auf der Kopfhaut gute Erfahrungen gemacht. Nur sehr mild waschen.


Meine "Waffe gegen Schuppen" sieht so aus:



Nicht NK, aber Silikonfrei und auch ansonsten von den INCIS auch kein Mord: Codechek meldet mir keinen Stoff, der "nicht empfehlenswert" wäre.

Ich werde es Morgen Abend zur Wäsche verwenden und ein Weilchen lang damit Waschen. Wenn die Schuppen weg sind, werde ich es vielleicht einmal im Monat nutzen, um den schuppenfreien Zustand zu erhalten, und ansonsten weiter meinen HG, das Golden Heart Aloe Vera Duschgel, benutzen.

Kommentare:

  1. Aftеr checking out a few of the blog posts οn yоur wеb site, I serіously like
    your wway of bloggіng. I bоok marked it to my bookmarκ ωеbsite lisdt and will be checking back soon.
    Plеase check out myy ωeb ѕite аs well
    and tell me hоw yoou feеl.

    my site - restaurants in düsseldorf

    AntwortenLöschen
  2. Sebamed findet ein Kumpel auch unfassbar gut! Ich kann es nicht testen, weil ich genau die andere Schuppenproblematik habe. :)

    AntwortenLöschen