Samstag, 27. Juli 2013

Trimmen oder nicht Trimmen, das ist hier die Frage

Huhu!

Ich brauche eure Hilfe, liebe Leser!

Eigentlich hatte ich geplant, am 5. September einen Zentimeter zu trimmen.
Bis dahin ist es jetzt noch etwas mehr als ein Monat-und ein Problem mit der Kante habe ich aktuell nicht!
Nicht viel Spliss, eigentlich alles ganz gut.
Rechts in der Sidebar könnt ihr ja ein aktuelles Foto meiner Haare sehen- was meint ihr, soll ich in einem Monat einen Zentimeter absäbeln oder ungeschnitten weiterwachsen lassen?
Wenn ich nicht im September schneide, werde ich wohl das ganze restliche Jahr schnittfrei machen, und dann irgendwannmal im Frühjahr 2014, wenn die Heizperiode vorbei ist, einen Zentimeter schneiden, und dann vielleicht noch im Herbst...
Was meint ihr?

Kommentare:

  1. Ich würde nicht schneiden. Die Kante ist super, da ist das meiner Meinung nach gar nicht nötig :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Kante aktuell auch gut, halt kein U mehr, sondern ein ganz sanftes V. Aber das finde ich eigentlich okay.
    Ich denke, ich mache dieses Jahr noch schnittfrei und trimme dann im Frühling mal einen Zentimeter!

    AntwortenLöschen
  3. Nicht trimmen!

    Ich finde das hast du (noch) nicht nötig.
    Deine Kante sieht toll und voll aus!

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki

    AntwortenLöschen
  4. Äh, das gibt es doch nicht!
    Ich sehe diesen Post ganz ehrlich jetzt erst! Und habe selbst heute einen mit dem gleichen Titel geschrieben! :-D Haha, das ist wirklich verrückt!
    Ist wirklich nicht abgeschrieben von mir! Komischer Zufall!

    AntwortenLöschen
  5. @Wuscheline: Genial*lol*! Ist ja auch ein berühmter Zitat, das "Sein oder nicht sein" *lol*!

    Ella, ich glaub auch, dass Jahr 2013 wird schnittfrei. 2014 lege ich dann zwei Trimms ein.

    Fröhliches Weiterwachsen!

    AntwortenLöschen