Dienstag, 21. Mai 2013

Dutts und Frisuren für eher kurzes Haar (BSL und kürzer)

Mit meinen BSL-Haaren gehöre ich ja nach Maßstäben von Langhaarforen noch eher in die Kurzhaar-Fraktion. Viele Dutts funktionieren einfach noch nicht, weil die Länge fehlt. Der LWB z.B. ist bei mir Glücksspiel: Mal geht er, mal nicht. Aber zum Glück gibt es auch für eher kürzere Längen schöne Flechtfrisuren, Hocksteckfrisuren und Dutts!


Der Disc Hair/ Disc Bun
Man fühlt sich doch immer richtig langhaarig, wenn die erste Frisur mit Haarstab hält. Der Disc bun ist schon für sehr kurze Längen geeignet, hat viele Schlaufen und sieht hübsch und voluminös aus!

Je nach Haardicke funktioniert er schon ab Schulterlänge oder CBL!

Anleitung:
1. Fasse deine Haare zu einem Pferdeschwanz.
2. Teile den Pferdeschwanz in die beiden Hälften links und rechts. Der Zeigefinger von der Hand, mit der Du den Pferdewanz hältst, zeigt zwischen den Hälften nach unten, um sie getrennt zu halten.
3. Nimm dir die Hälfte, die rechts vom Zeigefinger liegt und zwirble sie leicht.
4. Lege sie dann über Mittel- und Ringfinger und wickle sie dann um die Basis des Dutts.
5. Nehme die Hälfte links vom Zeigefinger, zwirble sie leicht, lege sie dann über den Daumen und wickle sie dann um die Basis des Dutts.
6. steche nun mit einem Haarstab entlang des Mittelfingers nach außen, klappe den Stab um und führe ihn durch die Schlaufe über dem Daumen aus dem Dutt.
 Fertig! So siet die Frisur bei mir aus:





Eine weitere schöne Frisur ist der

French Tuck

Haarlänge: Sobald Du einen Französischen Zopf machen kannst. Ach ja: es reicht schon, wenn nach dem am Kopf geflochtenen Part direkt das Zopfgummi kommt!

Anleitung: Flechte einen französischen Zopf, und stecke die Zopfquaste in die am Kopf entstehende "Tasche" des Zopfes. Fixiere bei bedarf mit einer Flexi oder Haarnadeln.
Eine detaillierte Anleitung gibt es hier: kupferzopf-French Tuck
Meine Haare sind für diese Frisur bereits zu lang, schade :-( .











Kommentare:

  1. Hm, der French Tuck geht aber auch mit viel längeren Haaren. Dann muss man einfach mehr "reinstopfen" bzw. den Zopf falten. Bei Torrin Paige gibt es ein Video dazu, wenn ich mich richtig erinnere...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Wuscheline :-)!
    Echt? Der geht auch noch mit längerem Haar? Das wäre ja toll, ich mochte die Frisur immer sehr! Vielleicht liegt es also echt an meiner frisier-Unfähigkeit *lol*.
    Nach dem Video von Torrin Paige werde ich mal suchen, danke für den Tipp :-) !
    LG,
    Aschblondine

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Frisuren. Letzte Mal wenn Ich deine Haare sah, mochte Ich eine traumhafte lange Haare wie deine. Dann fabd ich eine website, die clip in extensions liefern.Ich bin so begeistert. Und jetzt meine Haare sind gleich wie deine.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, danke für das Kompliment! Jetzt bin ich rot bis über die Ohren...
    LG,
    Aschblondine

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. im obigen Kommentar übermäßige Verlinkungen/Werbung (?) entfernt, Inhalt lautete:

    "Nice post, for more hairstyles visit...
    und es folgten links auf verschiedene Seiten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke für die Anleitung. :)
      Ich bin zwar viel mit meinen Haaren beschäftigt, aber morgens vor der Uni reicht frisurentechnisch die Zeit meistens nicht für etwas ausgefallenes. :D
      Bin immer auf der Suche nach Ideen, wie man schnell mal eine ganz ordentliche Frisur zaubern kann, offen trag ich nicht so gerne. ;)
      Perfekt auch mal was für ein bisschen kürzere Haare, ich kann oft ganz viele Anleitungen nicht umsetzen weil mir die Länge fehlt. ;)

      Löschen
  7. Ich persönlich kann auf den Trendzug des Dutts nicht aufspringen... ich finde ihn einfach nicht schön... egal wie lang ich ihn ansehe!

    Gruß
    Friseure Neuhausen

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wirklich 2 sehr schöne Frisuren. Meine Haare sind auch halblang und ich probiere immer wieder gern neue Frisuren aus. Ich persönlich liebe Dutts :)
    Gruß, Lotta

    AntwortenLöschen